Meldungen 2018


Januar     Februar     März     April      Mai     Juni     Juli     August      September     Oktober

Wagenpark

Im Juni konnte die Hauptuntersuchung am MGT6D 622 abgeschlossen werden.

Vollwerbungen neu: MGT6D 636 - Hornbach (nur Mittelteil)
  MGT-K 665 - Fuze Tea
   
665
665-666  -  Mansfelder Straße  -  29. Juni

Seit Mitte 2014 haben die MGT6D 633, 635 und 654 Klimadaten gesammelt und waren daher mit entsprechender
Messtechnik ausgerüstet. (siehe Meldungen Mai 2014) Da das Projekt inzwischen abgeschlossen ist, wurden auch
die Messinstrumente zurückgebaut.

Betrieb und Verkehr

Straßenbahn nach Lettin?

Stadtwerke Chef Matthias Lux gab Ende Juni bekannt, eine Streckenverlängerung von der bisherigen Endstelle
Kröllwitz über Heide-Nord nach Lettin prüfen zu lassen. Dazu soll eine Kosten-Nutzen-Analyse erstellt werden,
sollte die positiv ausfallen soll das Projekt ins Stadtbahnprogramm integriert werden.

Bauarbeiten Gimritzer Damm und Schmeerstraße

Ein langes Bauwochenende stand den Fahrgästen der HAVAG Ende Juni bevor. Aktuell laufen immer noch die
beiden Großprojekte Merseburger Straße und Große Steinstraße. Ab 03. Juli beginnt als 3. Projekt der nächste
Bauabschnitt am Gimritzer Damm. Da dort Vorarbeiten notwendig waren, es mussten zwei Gleiswechsel am
Rennbahnkreuz und Straßburger Weg eingebaut werden, kam es im Abschnitt vom Rennbahnkreuz nach Kröllwitz
zur Vollsperrung. Von Donnerstag, 28. Juni, 20.00 Uhr, bis zum Betriebsbeginn am Dienstag ersetzten Busse mit
der Liniennummer 65 die Bahnen in dem Bereich. Zum Betriebsbeginn am 29. Juni konnte zu mindestens der
Gleiswechsel am Rennbahnkreuz genutzt werden. Die Haltestelle in Richtung Heide wird damit vorübergehend
zur Kopfendstelle. Der Gleiswechsel am Straßburger Weg wird erst ab 03. Juli in Betrieb genommen.

614
614  -  Rennbahnkreuz  -  29. Juni

Zusätzlich mussten zwischen Marktplatz und Franckeplatz auch noch dringende Gleisbauarbeiten durchgeführt werden,
sodass auf dem wichtigen Streckenabschnitt in der Innenstadt ebenfalls eine Vollsperrung notwendig wurde. Vom 29. Juni
bis zum Betriebsende am 02. Juli ergaben sich bei den Linien 1, 3, 5, 7, 8, 10, 16 und 95 folgende Umleitungen:

Linie Umleitung
1 ab Steintor über Riebeckplatz und Leipziger Turm zum Steinweg
3 ab Reileck über Steintor, Riebeckplatz und Leipziger Turm zum Steinweg
5 ab Franckeplatz weiter über Glauchaer Platz zum Rennbahnkreuz
7 ab Reileck über Steintor zum Riebeckplatz
  Die Linie 8 wurde geteilt.
8 von Trotha kommend ab Marktplatz weiter zum Rennbahnkreuz
8S Rennbahnkreuz - Glauchaer Platz - Franckeplatz - Rannischer Platz - Elsa-Brändström-Straße
10 zwischen Friesenstraßee und Marktplatz über Reileck
16 zwischen Franckeplatz und Saline über Glauchaer Platz
95 ab Reileck über Steintor, Riebeckplatz und Leipziger Turm zum Steinweg

Die Linie 12 entfiel im o.g. Zeitraum. Auf der Strecke Trotha - Reileck - Marktplatz - Rennbahnkreuz verstärkte eine
Zusatzlinie 13 das Angebot. Die Linien 4 und 94 entfallen bis zum Ende der Baumaßnahme Gimritzer Damm.
Ab 03. Juli wird die Linie 7 ab Kröllwitz über Heide zum Weinberg Campus verlängert.
Die Linie 16 wird während der Sommerferien bis zum Rennbahnkreuz verkürzt.